DC 6130 / DC 6235

Pressemitteilung

Die TA Triumph-Adler GmbH stellt fünf neue s/w-Modelle für den Arbeitsplatz vor. Die Lösungen zeichnen sich durch eine hohe Leistung und Multifunktionalität auf kleinem Raum aus. Sie lassen sich einfach bedienen und sparen durch eine integrierte Duplex-Funktion Papier. Alle neuen Systeme verfügen über einen USB-Host für das direkte Scannen auf beziehungsweise Drucken vom USB-Stick. Die neuen MFP eignen sich besonders für den Einsatz an der Zentrale, am Empfang, im Home-Office oder in kleineren Teams

35 Seiten pro Minute

Zwei der fünf neuen Systeme geben im Kopier- und Druckmodus 35 DIN-A4-Seiten pro Minute aus beziehungsweise 19 DIN-A4-Seiten im Duplex-Modus: Der DC 6135 ist ein 3-in-1-MFP mit Kopier-, Druck- und Farb-Scan-Funktion, der DC 6235 ein 4-in-1-System mit zusätzlicher Fax-Einheit. Mit einer Anwärmzeit von nur 20 Sekunden und einer schnellen ersten Seite nach nur 6,9 Sekunden eignen sich die Systeme überall dort für den Einsatz, wo spontan viel gedruckt werden muss. Die MFP bieten eine Kopierauflösung von 600 x 600 dpi und eine Druckauflösung von 1.200 x 1.200 dpi. Der Papiervorrat lässt sich bei beiden Systemen auf bis zu 800 Blatt erweitern. Beide Modelle sind mit einem Originaleinzug für 50 Seiten ausgestattet. 

30 Seiten pro Minute

Bis zu 30 DIN-A4-Seiten beziehungsweise 17 DIN-A4-Seiten pro Minute im Duplex-Modus produzieren die Multifunktionssysteme DC 6130P, DC 6130 und DC 6230. Der DC 6130P und der DC 5130 sind 3-in-1-Lösungen mit Kopier-, Druck- und Farb-Scan-Funktionalität. Der DC 6130P verfügt über eine Standard-Originalabdeckung, der DC 5130 und der DC 5230 über einen Standard-Vorlageneinzug. Der DC 5230 ist eine 4-in-1-Lösung mit zusätzlicher Fax-Funktion. Die erste Seite produzieren diese Modelle genauso schnell wie die 35-Seiten-pro-Minute-Modelle, und auch sie lassen sich auf bis zu 800 Seiten Papiervorrat erweitern. Die Kopier- und Druckauflösung liegt hier bei 600x600 dpi.
 

Benutzerfreundlich und wirtschaftlich

Alle neuen Systeme haben eine Netzwerkschnittstelle, um sie auch in Arbeitsgruppen einzubinden. Neben einheitlichem Treiber und Zubehör verfügen alle fünf Modelle zudem über ein fünfzeiliges Display, das die Handhabung erleichtert. Der integrierte USB-Host erlaubt direktes Drucken vom USB-Stick sowie Scan-to-USB. Die Standardduplex-Funktion spart Papier durch doppelseitiges Drucken und Kopieren. Mit zusätzlichem Speicher steht auch die Funktion „vertrauliches Drucken“ zur Verfügung. Darüber hinaus drucken die Systeme DIN-A6-Format zum Beispiel für Formulare und Rezepte auch aus der Standardkassette. 

Die Modelle sind ab sofort verfügbar. 

Redaktionsanfragen bitte an:

TA Triumph-Adler GmbH
Simone Brett-Murati
Manager Marketing Communications und PR

Tel.: +49-40/ 528-49-243
E-mail: sbrett-murati@triumph-adler.net