DRUCK- UND SCANKOSTEN NOCH IM GRIFF?

Die Vision „papierloses Büro“ liegt immer noch in weiter Ferne. Im digitalen Zeitalter schließt dies das Problem der fehlenden Flexibilität mit ein. So lassen sich z. B. ausschließlich als Papierversion vorliegende Dokumente nicht nachträglich bearbeiten. Oft fehlt auch der Überblick über die genaue Kostenstruktur. Hier hilft eine strukturierte Analyse. Sie erfasst den Status aller Dokumenten-, Informations- und IT-Prozesse – als Basis für ein individuelles Lösungskonzept zur Verbesserung der Arbeitsabläufe.


Wissen Sie eigentlich, wie viele verschiedene Drucker und Kopierer Sie im Unternehmen haben?

  • Wie viele Seiten drucken, kopieren und scannen Sie im Monat? Haben Sie den Kostenüberblick?
  • Wie viel Zeit wird für die Betreuung und Versorgung der Ausgabesysteme aufgewendet?
  • Wussten Sie, dass bis zu 10 % der IT-Kosten zulasten des Output-Managements gehen?*
  • Wie viel Zeit verbringen Ihre Mitarbeiter mit der Suche, Verteilung und Ablage von Dokumenten?
  • Sind Ihre vertraulichen Informationen sicher? Stehen Umweltschutz und Nachhaltigkeit auf Ihrer Agenda? Arbeiten Ihre Mitarbeiter mobil?

          *Quelle: IDC


Fragen über Fragen, die wir gern mit Ihnen diskutieren würden. Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin, um sich mit uns über den Weg von der Analyse bis zur vollständigen Systemoptimierung zu unterhalten. Gemeinsam entdecken wir die Einsparpotenziale, die in Ihren Prozessen verborgen liegen. Einfach Kontaktdaten hinterlassen – wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

 
Vielen Dank für den Download der Studie.<br/>Sie erhalten den Download-Link auch per Email!<br/>Ihre TA Triumph-Adler GmbH
Es ist ein Systemfehler aufgetreten. <br/>Ihre Nachricht konnte leider nicht gesendet werden. <br/> Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. <br/> Mit freundlichem Gruss <br/>Ihre TA Triumph-Adler GmbH