Zum Hauptinhalt gehen

Cyberangriffe stoppen: Ja zur Schwachstellenanalyse

Die Schwachstellenanalyse überprüft IT-Systeme rasend schnell auf ihre Schwächen. Unser Webinar zeigt Ihnen, wie das geht, worauf es ankommt und was der Check Ihrer Systeme bringt.

Ihre IT-Sicherheit ist bedroht. Die Folgen: Datenklau- und Manipulation, Spionage oder Erpressung durch Ransomware. Gerade lang bekannte Schwachstellen werden gern von Cyberkriminellen ausgenutzt. Um zu prüfen, wie gut geschützt Ihre eigene IT-Infrastruktur ist, bietet sich die Schwachstellenanalyse an. Sie checkt in kurzer Zeit möglichst viele IT-Systeme auf Schwachstellen.

In unserem Webinar erfahren Sie, wie wichtig – und wie bedroht – Ihre IT-Sicherheit ist und wie einfach es ist, sich künftig besser gegen Cyberangreifer zu schützen: mit einer Schwachstellenanalyse.

Warum brauchen Sie dieses Webinar?

46 Prozent der deutschen Unternehmen wurden 2021 Opfer von Cyberattacken – und das ist nur der Anteil, der den Angriff überhaupt bemerkt hat. Umso verblüffender, dass 93 Prozent der deutschen Unternehmen einen gezielten Angriff auf Ihre IT-Systeme für unwahrscheinlich halten. Entsprechend gering ist ihr Schutzbedürfnis. Diese Sorglosigkeit beuten Cyberkriminelle aus.

Dagegen sollten Sie etwas tun. Die Schwachstellenanalyse ist ein vergleichsweise einfacher Ansatz, um Schwachstellen in den eigenen IT-Systemen zu erkennen und – eigenständig oder mit Hilfe von TA − auszumerzen. Das Ziel: Cyberangreifern möglichst wenig Angriffsfläche zu bieten. Die Angreifer freuen sich nämlich über mangelnde Achtsamkeit auf Unternehmensseite. Das muss aufhören! Deshalb bieten wir dieses Webinar an.

Kurze Checkliste für das bevorstehende Webinar:

✔   07.07.2022 I 10 Uhr (ca. 1h)
✔   Online-Webinar per Webex (ohne Installation)
✔   Kamera an für ein besseres Kennenlernen
✔   Fragen jederzeit im Chat

Kontakt

Marie Sophie Strauß
Produktmanagerin Content Services und Information und Communications Technology

Das könnte Sie auch interessieren

Unser ECM-Whitepaper

Sie wollen mehr erfahren über digitales Dokumentenmanagement und elektronische Workflows? Laden Sie sich unser Whitepaper „ECM – So digitalisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse“ herunter!

Zum Download

Unser Newsletter

Wie verändert die digitale Transformation die Arbeit in den Büros? Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand mit unserem monatlichen Newsletter. Jetzt kostenlos anmelden!

Newsletter: Eine junge Frau liest in einer Zeitung.
Hier geht´s zur Anmeldung.

TAlking Future

Das Büro wandelt sich. Digitale Workflows ersetzen Aktenordner, vernetzte Prozesse erlauben das Arbeiten von überall. Wir gestalten Arbeit anders – damit sie besser zu unserem Leben passt. Was sich ändert und wie TA Triumph-Adler dazu beiträgt, lesen Sie in unserem E-Magazin.

Gruppe von Arbeitskollegen, die zusammen sitzen und lachen
Erfahren Sie mehr!