Sie haben die Wahl: Klimaneutral drucken oder klimaneutraler Betrieb

TA Triumph-Adler bietet eine energiesparende und damit ressourcenschonende Lösung: das klimaneutrale Drucken und den klimaneutralen Betrieb:

  1. Das klimaneutrale Drucken beinhaltet die CO2-Emissionen für das Drucken, Kopieren, Faxen und Scannen und dazu fließen die CO2-Emissionen, die bei der Nutzung (Strom, Toner, Papier) Ihrer Drucksysteme entstehen, in die Berechnung ein.  
  2. Beim klimaneutralen Betrieb können Sie die CO2-Kompensation für für eine Wartungsleistung pro Kalenderjahr und den Transport (von Asien nach Europa sowie innerhalb Deutschlands) während der Vertragslaufzeit in Anspruch nehmen. Damit wären Sie auch beim Service klimaneutral.

Was durch die CO2-Kompensation an Beträgen zusammenkommt, wird in eines der von TA Triumph-Adler ausgesuchten Klimaschutzprojekte investiert. Alle diese Projekte sind mit dem Gold Standard ausgezeichnet – einem unabhängigen Qualitätsstandard, der neben der CO2-Reduzierung auch die Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen vor Ort berücksichtigt.

Hierfür erhalten Sie ein Zertifikat samt Label „klimaneutral“ unseres Partners ClimatePartner.

Klimaschutz zum Auswählen

Betreut werden die Klimaschutzprojekte von ClimatePartner, Lösungsanbieter im Klimaschutz für Unternehmen. TA Triumph-Adler hat für den Start drei der von ClimatePartner betreuten Projekte ausgesucht, für die sich unsere Kunden engagieren können:

Sobald eines dieser Projekte abgeschlossen ist, wird TA Triumph-Adler gemeinsam mit ClimatePartner ein anderes Klimaschutzprojekt auswählen.