Willkommen im digitalisierten Büro!

Maßgeschneiderte Workflows – dank ECM

ECM-Systeme bringen Tempo und Effizienz ins Büro – mit passgenauen Workflows und Übersicht im Dokumentenmanagement. Wie der Umstieg auf digitale Prozesse problemlos gelingt, verrät das neue Whitepaper von TA Triumph-Adler „ECM – So digitalisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse“. 

Digitale Prozesse sind der neue Standard in Unternehmen, Behörden und Organisationen. Die Workflows sind schneller und bequemer, sparen Kosten und vermeiden Fehler. Deshalb werden ECM-Systeme immer beliebter. Sie erfassen, verwalten und speichern Dokumente und deren Inhalte über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg. Wiedervorlage per Mausklick! So erlaubt ECM (Enterprise Content Management) die Übersicht über alle Dokumente – und über ihren aktuellen Status.

Ihre Stärke spielen ECM-Systeme aus bei den Workflows, die Dokumente auf dem digitalen Weg über sämtliche Stationen begleiten. Es ist jederzeit klar, wo das Dokument gerade ist und welcher Schritt als nächster ansteht. Wer diese Vorteile nutzen möchte, muss nicht sofort sämtliche Abläufe umstellen. ECM-Systeme sind modular aufgebaut. Das versetzt Sie in die komfortable Lage, sich ein passendes Modul herauszusuchen und bei einem Pilotprojekt erste Erfahrungen zu sammeln.

Es gibt kein ECM-System von der Stange. Jede Lösung wird passgenau zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. Ein gutes ECM-System sitzt wie ein Maßanzug! Das Whitepaper von TA Triumph-Adler erklärt es anschaulich und übersichtlich: „So digitalisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse“ – einfach, effizient und passgenau für Ihre Bedürfnisse!

ECM: Ihre Vorteile im Überblick

  • Interne Prozesse laufen komplett digital ab. Das sorgt für deutlich kürzere Bearbeitungszeiten.
  • Der direkte Zugriff auf alle Informationen erlaubt eine bessere Kommunikation – sowohl intern als auch mit Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern.
  • Effiziente Prozesse steigern die Wettbewerbsfähigkeit. Damit sichern ECM-Lösungen die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens.
  • ECM-Systeme ermöglichen und gewährleisten die gesetzeskonforme Aufbewahrung von Dokumenten.
  • Schöner Nebeneffekt: Digitale Prozesse sparen nicht nur Zeit und Kosten, sondern helfen – durch den Verzicht auf Papier – auch der Umwelt.

Rund 30 Prozent der deutschen Mittelständler wollen in naher Zukunft in eine ECM-Software investieren. Gehören  auch Sie dazu? Dann lassen Sie sich beraten!

Bild von Bild_Prozent_94_GDN

Module für ECM-Lösungen

ECM-Systeme sind modular aufgebaut. Sie können Schritt für Schritt, Abteilung für Abteilung eingeführt werden. TA Triumph-Adler hat acht verschiedene Module dafür im Angebot:

Digitale Rechnungsprüfung und -bearbeitung

Zahlungsfristen verpasst? Skonto verschenkt? Schon wieder auf der Suche nach einer bestimmten Rechnung? Wir sorgen dafür, dass Ihr Rechnungswesen eine wesentlich höhere Transparenz erreicht. Und die Wege für Prüfung, Freigabe und Bezahlung deutlich kürzer werden.
Erfahren Sie mehr.


Digitale Personalakte

Sie wollen per Mausklick auf Zeugnisse, Zertifikate oder Zielvereinbarungen Ihrer Mitarbeiter zugreifen? Kein Problem! Die digitale Personalakte unterstützt Sie auch bei der Suche nach Altbewerbern, Kündigungsfristen oder aktuellen Gehaltsübersichten. Das spart Ihnen Zeit für Wichtigeres.
Erfahren Sie mehr.


Digitales Bewerbermanagement

Standardisierte Prozesse sorgen für effizientere Abläufe und entlasten von administrativen Aufgaben. Mit dem Modul Bewerbermanagement profitieren Sie zudem von mehr Transparenz, höherer Rechtssicherheit und einer deutlichen Zeitersparnis im gesamten Prozess der Personalgewinnung.
Erfahren Sie mehr.


Digitale Projektakte

Umfangreiche Projekte zu managen, die zudem verschiedene Abteilungen betreffen, ist schwierig. Sie umfassend zu dokumentieren, ist noch viel schwieriger. Mit unseren Lösungen können Sie Ihre Projekte einfacher überwachen – dank Wiedervorlage, Vorlagenmanagement und mehr.
Erfahren Sie mehr.


Digitales Vertragsmanagement

Täglich werden in Unternehmen verschiedenste Verträge erstellt, verwaltet, korrigiert und gesucht. Doch welche Fristen gelten für welche Verträge? Wie sieht es mit den Vertragsinhalten aus? Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Prozesse zu automatisieren. Und trotzdem alles im Blick zu behalten.
Erfahren Sie mehr.


Digitale Lieferantenakte

Gerade im Einkauf laufen viele wichtige Informationen zusammen. Welche Bestellung wurde bezahlt, geliefert, erledigt oder reklamiert? Worüber wurde bisher mit einem Lieferanten kommuniziert? Mit uns können Sie Ihre gesamten digitalen Lieferantenakten strukturieren und zentralisieren.
Erfahren Sie mehr.


Digitale Kfz-Akte

Tankquittungen, Fahrtenbücher, Wartungs- und Reparaturbelege, Kfz-Steuern und dann noch regelmäßig neue Reifen: alles Kleinkram, aber ganz schön viel davon. Kluge Fuhrparkmanager verzichten darauf, den Locher zum Glühen zu bringen. Sie setzen auf die digitale Kfz-Akte.
Erfahren Sie mehr.

Digitale Pflegeakte

Es gibt zu wenig Personal in der Pflege. Und dieses Personal wird durch zeitaufwendige Dokumentationspflichten vom Pflegen abgehalten. Die digitale Pflegeakte steuert dagegen: einfach als App herunterladen und alle wichtigen Informationen sind präsent – und rasch aktualisiert.
Erfahren Sie mehr.

Neugierig geworden? Haben Sie konkrete Nachfragen?
Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin mit uns.