Zum Hauptinhalt gehen

„Besser als alles, was wir vorher hatten“

Die digitale Schaltzentrale von TA Triumph-Adler: Mit automatisierten Statusberichten in Echtzeit ermöglicht TA Cockpit® ein transparentes und effizientes Flottenmanagement im Büro.

Ihre Aufgabe: schnell und verlässlich zu drucken, zu kopieren und zu scannen. Denn sobald es Störungen mit Multifunktionsprintern (MFPs) und Bürodruckern gibt, stocken die Prozesse im Büro. Das nervt. Und es kostet Zeit und Geld. Um solchen Ärger zu vermeiden, hat TA Triumph-Adler seiner digitalen Schaltzentrale für Druckerflotten TA Cockpit® ein umfassendes Update  verpasst und damit die Zufriedenheit der Kunden deutlich gesteigert. „Die Lösung von TA Triumph-Adler ist bei Weitem besser als alles, was wir vorher hatten“, sagt Frank Fiebiger, Leiter der Informationstechnologie bei der Sedus Stoll AG in Dogern, in der Fachzeitschrift INFO-MARKT.

Vieles bei TA Cockpit®  geht jetzt noch intuitiver. Im Mittelpunkt der neuen Version stehen Benutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit. Dafür hat TA Triumph-Adler die bisherige Benutzeroberfläche komplett neu entwickelt. Sie erfüllt nun auch die Anforderungen der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0). Kommentar von INFO-MARKT: „TA Triumph-Adler verschafft sich somit zumindest einen wichtigen Vorsprung gegenüber den Mitbewerbern, weil bei Ausschreibungen der öffentlichen Hand diese Vorgaben künftig verbindlich einzuhalten sind.“

Von den Neuerungen profitieren auch Bestandskunden: „Da wir die neue Oberfläche komplett im Responsive Webdesign umgesetzt haben, ist TA Cockpit® nicht nur auf Desktop-PCs, sondern auch auf sämtlichen mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets oder Notebooks mit allen Funktionen vollumfänglich nutzbar“, sagt Olaf Stammer, Abteilungsleiter Solution und Service Portfolio Management, in INFO-MARKT. Bereits seit einigen Monaten wird TA Cockpit® bei allen Bestandskunden mit einer aktuellen Revision der Hardware kostenfrei als Update implementiert.

Jetzt noch intuitiver bedienbar

TA Triumph-Adler hat für das Update von TA Cockpit® viele Details in der Benutzerführung verändert. Darüber hinaus enthält das neue TA Cockpit® alle Funktionen der Vorgängerversion. Wie gewohnt werden sämtliche Daten der Drucker- und Kopierer-Infrastruktur sicher und herstellerunabhängig gebündelt. Relevante Informationen sind jederzeit über den Webbrowser abrufbar: ob aktuelle Zählerstände, automatische Tonerbestellung oder integrierter Remote Service. Die komfortable und individuell anpassbare Systemübersicht mit Status- und Alarmmeldungen sorgt stets für Transparenz, etwa über

  • den Status und Standort aller Drucksysteme
  • die Zählerstände, die automatisch abgefragt und übertragen werden
  • den Status von Verbrauchsmaterialien: Durch IOM (Intelligent Order Management) wird Toner immer rechtzeitig nachbestellt. Dank einer Trackingnummer weiß der Kunde immer, wo die Lieferung gerade steckt.
  • erforderliche Updates, die via AFM (Automatic Firmware Management) automatisch geprüft und durchgeführt werden. So ist das Thema Sicherheit eben kein Thema mehr.
  • Störungsmeldungen und Serviceanforderungen, die über das integrierte Ticketsystem oder über eine Schnittstelle des eigenen Ticketsystems des Kunden direkt bei TA Triumph-Adler landen

Dank Remote Support können zudem Störungen aus der Ferne behoben werden – das geht schneller und oftmals unkomplizierter, als wenn Servicetechniker extra anreisen müssen.

Die Premium-Schaltzentrale: TA Cockpit® Green

Als TA Cockpit® Green hilft die Schaltzentrale auch beim Energiesparen. Hierfür analysiert TA Cockpit® Green die Betriebs- und Stand-by-Zeiten der angeschlossenen Drucksysteme und errechnet daraus den Energieverbrauch sowie den CO2-Ausstoß. Ein grafisches Systemprofil stellt beides übersichtlich dar. Durch Analyse des Nutzungsverhaltens der einzelnen Drucksysteme berechnet die Lösung die effizientesten Energiespar- und Ausschaltzeiten. Auf diese Weise lassen sich Kosten senken und Umweltauswirkungen verringern. Aus dem erstellten Energieprofil schlägt TA Cockpit® Green zudem proaktiv neue Ansatzpunkte für den ressourcenschonenden Einsatz der Druckerflotte vor. Damit erhalten IT-Administratoren alle relevanten Informationen, um ihre Systeme an interne Richtlinien und Umweltziele anzupassen – und mindern den Stromverbrauch und die CO2-Emissionen auf effiziente Art und Weise.

Zudem erweitert TA Cockpit® Green die Palette der Möglichkeiten der digitalen Schaltzentrale durch weitere Features wie CorpView. Die optionale Zusatzfunktion ermöglicht eine zentrale und standortübergreifende Übersicht über alle Drucksysteme im Netzwerk.

Vertiefende Informationen zum Update von TA Cockpit® gibt es in der Sonderausgabe von INFO-MARKT, die Sie hier herunterladen können.

Wollen Sie mehr erfahren über TA Cockpit®? Dann kontaktieren Sie uns!

Das könnte Sie auch interessieren:

Was Bürodrucker alles leisten

Noch schneller, noch produktiver und vor allem noch sicherer: Die neue Generation der Multifunktionsprinter, kurz MFPs, von TA Triumph-Adler überzeugt durch gesteigerte Leistungen.

Weiterlesen

Übersicht über alle Drucker. Sofort.

Transparenz von jetzt auf gleich: Dafür sorgt TA Cockpit®, die digitale Schaltzentrale von TA Triumph-Adler, mit ihren automatischen Reportings und Informationen in Echtzeit.

Weiterlesen

Energie sparen mit TA Cockpit® Green

Ressourcen schonen beim Drucken und Kopieren – das gelingt problemlos mit TA Cockpit® Green. Zudem garantiert die digitale Schaltzentrale jederzeit volle Übersicht über die Druckerflotte.

Weiterlesen