Zum Hauptinhalt gehen
Zwei Männer stehen an der Produktionsdruckmaschine

Production Printing

Überall dort, wo unsere Kunden große Mengen an Informationen verarbeiten und versenden möchten, hilft der Produktionsdruck mit seiner Inkjet-Digitaltechnologie. Durch den Produktionsdruck profitieren unser Kunden aus dem öffentlichen Sektor, die wichtige Informationen an Bürger senden, Banken, die ihre Kunden über Gesetzesänderungen informieren oder auch Versicherungen, die Tausende von Rechnungen an ihre Versicherten rausschicken. Hierfür nutzen sie den ersten digitalen Inkjet-Drucker von TA Triumph-Adler. Ob personalisierte Serienbriefe, Rechnungen oder postalische Mailings: Der TA Pro 15050c ist ideal geeignet für personalisierte Massendrucksachen.

Machen Sie sich einen ersten Eindruck - hier unser Video:

Production Printing lautet das Fachwort für diesen wachsenden Markt. Mehr als 20 Prozent aller Printaufträge gehen demnächst an Inkjet-Druckmaschinen, besagen Prognosen. Die Vorteile sind überzeugend: hohe Flexibilität, Langlebigkeit und großzügige Wartungsintervalle. Kunden haben Vorteile durch eine gesteigerte Effizienz und geringere Kosten. Sie wüssten es gern genauer? Hier erzählen unsere Kunden DOCUsystemDruckerei Reichert und Postdienst.de, welche Erfahrungen sie mit der TA Pro 15050c gemacht haben.

Die Highlights der TA Pro 15050c auf einen Blick

  • Leistungsstark: bis zu 1 Million DIN-A4-Drucke pro Monat
  • Schnell: 150 DIN-A4-Drucke pro Minute, das sind in der Stunde 9.000 Seiten. Nach nur 5,5 Sekunden wird die erste Seite ausgedruckt.
  • Skalierbar: Bis zu vier große Fächer fassen insgesamt 14.100 Blatt Papier.
  • Vielseitig: Drucken und Personalisieren auf Papier bis zu 360 g/m2 und 120 cm Länge
  • Zeitgemäß: Dafür sorgen die Auflösung von 600 x 1.200 dpi und nicht zuletzt die kompakten Abmessungen.
  • Serviceorientiert: Die Fernwartung per Augmented-Reality-Brille behebt etwaige Probleme ohne Zeitverlust.
  • Sparsam: Bei der Standardkonfiguration beträgt der durchschnittliche Energieverbrauch 6,3 kWh pro Woche.

Als bestes Gerät in der Kategorie 500.000 Drucke in A4 pro Monat wurde die Eigenentwicklung von Kyocera mit dem Preis: Best Colour, SRA3 ausgezeichnet.

Der EDP Award ist einer der wichtigsten Technologiepreise der Branche und steht für Innovationen in der Digitaldruckbranche. Vergeben wird der Preis von der European Digital Press Association.

Für jede Aufgabe das richtige System

Die TA Pro 15050c ist modular aufgebaut. Vom kompakten Basismodell bis zum Heavy-User-Modell hat TA Triumph-Adler fünf Varianten im Angebot – passend für Ihre Wünsche und Bedürfnisse!

Kompakt: das Basismodell

Dieses Modell verfügt über einen Finisher mit großer Papierablage und hat dank seiner kompakten Abmessungen nur wenig Platzbedarf. Aufgrund seiner Papierfüllmenge von etwa 4.000 Blatt ist es auch für hohe Auflagen geeignet und ideal für einfache Anwendungen mit nur wenigen unterschiedlichen Papiersorten.

Flexibel: das Standardmodell

Dieses Modell ist perfekt für Anwendungen mit unterschiedlichen Papiersorten, denn das Großraum-Papiermagazin hat eine hohe Füllmenge (ca. 8.880 Blatt). Die Papiervarianten können während des Druckvorgangs miteinander kombiniert werden, dafür gibt es sechs Papierfächer. So erhöhen Sie die Effizienz durch kürzere Standzeiten.

Ausdauernd: das PSP Modell

Diese Konfiguration bietet Ihnen eine hohe Produktivität bei geringem Platzbedarf (nur ca. 4,6 m lang). Sie hat keine Finishing-Einheit, verfügt aber über eine Papierfüllmenge von ca. 8.880 Blatt plus einer zusätzlichen Großraum-Papierablage mit 5.000 Blatt. Somit ist sie ideal für langes Drucken ohne Zwischenstopp.

Massentauglich: das PSP-F Modell

Diese Systemkonfiguration lässt keine Wünsche offen und bietet Ihnen reichlich Flexibilität. Mit ihrem Finisher und der Großraum-Papierablage mit einer Kapazität von über 9.000 Blatt ist sie perfekt für Massendrucksachen.

Komplett: volle Konfiguration

Unser Top-Modell bietet mit einer Füllmenge von ca. 14.100 Blatt die maximale Auslastung. So wird das unterbrechungsfreie Drucken umfangreicher Mengen möglich – auch dank der großen Papierablage sowie vieler unterschiedlicher Magazine und Ablagefächer. Das Top-Modell ist ideal für durchschnittliche Auflagen von etwa 1 Million DIN-A4-Blatt im Monat.

Wünschen Sie weitere Beratung? Dann klicken Sie hier.
Sie möchten mehr über Production Printing erfahren? Laden Sie sich hier das kostenlose Whitepaper von TA Triumph-Adler herunter.

In unserem Download-Center finden Sie die passenden Treiber, Sicherheits- und Umweltdatenblätter für unsere TA Pro 15050c.

Der aktuelle Treiber steht hier zum Download bereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Unser Production Printing-Whitepaper

Sie sind daran interessiert, was Production Printing alles kann und für wen es sich lohnt (und für wen nicht)? Dies erfahren Sie in unserem neuen Whitepaper „Wer braucht Production Printing?“.

Zum Download

Unser Newsletter

Wie verändert die digitale Transformation die Arbeit in den Büros? Bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand mit unserem monatlichen Newsletter. Jetzt kostenlos anmelden!

Newsletter: Eine junge Frau liest in einer Zeitung.
Hier geht´s zur Anmeldung.

Referenzen

Wie wir unser Know-how mit unseren Kunden konkret umsetzen, erzählen wir in diesen Case Studies.

TA und seine Kunden: Zwei Männer geben sich einen fist bump
Erfahren Sie mehr!